mawi-therm

Eintauchfühler

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Eintauchfühlern für die professionelle Temperaturmessung. Einige Modelle sind universell einsetzbar, andere wiederum sind ausschließlich für bestimmte Medien geeignet. Sie sind nicht sicher welche Eintauchfühler sich für Ihre Messaufgabe am besten eignet? Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern. 

Datenblätter
Eintauchfühler

mawi-therm

TKM - Eintauchfühler mit Handgriff

(Thermoelement NiCr-Ni [Typ K])
Der Universalfühler für verschiedene Einsatzzwecke
Mantelthermoelement mit Handgriff und PVCAusgleichsleitung sowie angeschlossenem Miniaturstecker (Bauart SM-KS) zum Anschluß an Anzeigegeräte.
Das Thermoelement liegt isoliert in einem InconelSchutzrohr, welches in Abhängigkeit vom Durchmesser begrenzt biegbar ist. Je nach Anwendung wird Länge und Durchmesser sinnvoll gewählt.
Verschiedene Längen und Durchmesser sowie Silikon-Ausgleichsleitung als Option erhältlich.

TKF - Feindrahtfühler für universelle Anwendung

(Thermoelement NiCr-Ni [Typ K])
Feindrahtthermoelement für verschiedene Anwendungen zur Messung an Oberflächen, Gasen oder Flüssigkeiten
Der Sensor TKF besteht aus parallel liegenden zweifach (einzeln + zusammen) isolierten Thermodrähten (NiCr und Ni) mit einem Durchmesser von je 0,2 mm, die an einem Ende zu einem Element verschweißt sind. Das andere Ende ist offen. Die Sensoren mit FEP- (Kunststoff)-Isolation bis 200 °C haben einen Außendurchmesser von ca. (1,2 x 2) mm, die Sensoren mit GlasseideIsolation bis 400 °C haben einen Außendurchmesser von ca. (0,9 x 1,2) mm. 
Die Meßstelle liegt frei ( - ist nicht isoliert - ), was eine außerordentlich kurze Ansprechzeit ermöglicht. Der Sensor ist sehr flexibel, kann in verschiedenste Medien getaucht, aber auch z.B. in Bohrungen eingeführt oder auf Oberflächen befestigt (geklebt) werden. Hinweis: Glasseide ist hygroskopisch, d.h. die Isolation zieht Feuchtigkeit. Sensoren mit dieser Isolation sind entsprechend nicht für feuchte Umgebungen geeignet!
Verschiedene Längen und zwei verschiedene Isolationen sind erhältlich.

TKAL - Mantelthermoelement für universelle Anwendung

(Thermoelement NiCr-Ni [Typ K])
Mantelthermoelement für den universellen Einsatz in flüssigen, gasförmigen oder auch an festen Medien
Mantelthermoelement ohne Handgriff mit PVCAusgleichsleitung (Enden offen). 
Das Thermoelement liegt isoliert in einem InconelSchutzrohr, welches in Abhängigkeit vom Durchmesser begrenzt biegbar ist.Je nach Anwendung wird Länge und Durchmesser sinnvoll gewählt.
Verschiedene Längen und Durchmesser sowie SilikonAusgleichsleitung und Knickschutzfeder als Option erhältlich.

TPM - Eintauchfühler mit Handgriff

(Pt100)
Mantelwiderstandsthermometer mit Handgriff für den universellen Einsatz speziell mit Handmessgeräten
MantelWiderstandsthermometer mit Handgriff und 4- Leiter-PVCAnschlussleitung.
Der Meßwiderstand liegt isoliert in der Spitze eines EdelstahlSchutzrohres. Je nach Anwendung wird Länge und Durchmesser sinnvoll gewählt.
Verschiedene Längen und Durchmesser sowie verschiedene Anschlußstecker (je nach verwendetem Anzeigegerät) und PTFE-Anschlußleitung als Option erhältlich.

TPAL - Mantel-Widerstandsthermometer für universelle Anwendung

(Pt100)
Mantelwiderstandsthermometer für den universellen Einsatz in flüssigen, gasförmigen oder an festen Medien
Mantelwiderstandsthermometer ohne Handgriff mit PVC-Anschlußleitung (Silikon oder Teflon optional) und Knickschutzfeder (Enden offen).
Das Widerstandsthermometer liegt isoliert in einem Edelstahl-Schutzrohr. Je nach Anwendung wird Länge und Durchmesser sinnvoll gewählt.
Verschiedene Längen und Durchmesser sowie Silikonoder PTFE-Anschlussleitung als Option erhältlich. Auch einen Stecker passend zu Ihrem Messgerät montieren wir gerne.

Interesse geweckt? Wir rufen gerne zurück!

Free icons by Icons8 © 2019 mawi-therm
zum Anfang der Seite